Ingenics erwirbt die PIXEL Group

Ingenics erwirbt die PIXEL Group

Käufer

Transaktion

erwirbt

Zielunternehmen

Datum

2020

Informationen zum Käufer

Ingenics ist ein international agierendes Beratungsunternehmen, das sich seit über 40 Jahren branchenübergreifend als Strategie- und Projektpartner für mittelständische und Großunternehmen erfolgreich positioniert hat. Das Ingenics Leistungsportfolio in Form von Strategieberatung, Prozess- und Organisationsberatung sowie Planung und Umsetzung ist auf die gesamte Wertschöpfungskette ausgerichtet. Das Unternehmen versteht sich als Experte und Impulsgeber im Bereich der digitalen Transformation und entwickelt immer wieder neue, innovative Industrie-4.0-fähige Lösungen mit Zukunftspotenzial. Die Ingenics Group mit Hauptsitz in Ulm beschäftigt weltweit über 580 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an 15 Standorten.

Oliver Herkommer, CEO Ingenics Group:
Die Übernahme ist Teil unseres strategischen Wachstumskurses. Als Transformationspartner der Industrie denken wir konsequent einen Schritt weiter und haben unser Portfolio um die Bereiche Software Development und Embedded & Software Engineering ergänzt.

Oliver Herkommer über die Zusammenarbeit mit Translink:
Zu Beginn des Projektes war uns bereits klar, dass wir das beste Ergebnis nur erzielen können, wenn wir unser internes Team durch kompetente M&A-Berater ergänzen. Unsere Wahl fiel deshalb auf Translink Corporate Finance.
Translink hat uns in allen Phasen des Prozesses umsichtig beraten und professionell begleitet. Die Zusammenarbeit mit Tilman Eckstein und Dennis Magath war äußerst produktiv und erfolgreich. Wir schätzen die Kombination aus Professionalität und zielgerichtetem Pragmatismus, die uns in allen Phasen der Verhandlungen sehr geholfen hat. Die stetige hohe Einsatzbereitschaft und das Engagement des Transaktionsteams haben uns beeindruckt.

www.ingenics.com

Informationen zum Zielunternehmen

Die PIXEL Group ist ein Unternehmen im Bereich Softwareentwicklung, welches sich aufgrund seiner breiten Technologiekompetenzen als anerkannter Lösungspartner für die Digitale Transformation positioniert hat. Die drei Tochterunternehmen „PIXEL“, „Mixed Mode“ und „NETexpress“ unterstützen Unternehmen verschiedenster Branchen mit professionellen Dienstleistungen im Bereich Software Development, Embedded & Software Engineering und IT-Betreuung & Beratung. Die PIXEL Group, die 1988 gegründet worden ist, beschäftigt rund 160 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an den Standorten in Gräfelfing und Regensburg.

Simon Ashdown, Geschäftsführer PIXEL Group:
Mit der Übernahme durch die Ingenics Group ergeben sich für die PIXEL Group neue Chancen und Zukunftsoptionen.

www.pixel-group.de

Team

Tilman Eckstein

„Wir freuen uns, dass wir unseren Kunden Ingenics bei dieser strategisch wichtigen Akquisition erfolgreich begleiten konnten. Aufgrund der Gesellschafterstruktur des Targets und der Rückbeteiligung eines Teils der Manager handelte es sich dabei um eine anspruchsvolle Aufgabe. Dank der hervorragenden Kooperation aller Parteien konnte die Transaktion – trotz Corona-bedingter Herausforderungen – für beide Seiten mit einem optimalen Ergebnis abgeschlossen werden.“

Dennis Magath