3st kommunikation verkauft Mehrheitsanteil an FAZIT Communication

3st kommunikation verkauft Mehrheitsanteil an FAZIT Communication

Käufer

Transaktion

erwirbt eine Mehrheitsbeteiligung

Zielunternehmen

Datum

2020

Informationen zum Käufer

Die FAZIT Communication GmbH bietet als Content-Marketing-Spezialist der F.A.Z.-Gruppe ein breites Spektrum plattformübergreifender Kommunikationsdienstleistungen insbesondere für gesellschaftliche und politische Institutionen.

www.fazit-communication.de

 

Informationen zum Zielunternehmen

Translink Corporate Finance berät die Eigentümer von 3st kommunikation, einer renommierten Agentur für medienübergreifende Kommunikationsdienstleistungen, beim Verkauf eines Mehrheitsanteils an FAZIT Communication, die Content-Agentur der F.A.Z.-Gruppe.

3st kommunikation GmbH mit Sitz in Mainz ist, zusammen mit der Digital-Tochter 3st digital, eine der profiliertesten Agenturen für Branding-, Content- und Digital. Das Unternehmen bedient mit gut 80 Mitarbeitern viele namhafte Kunden aus dem privatwirtschaftlichen Bereich.
Translink Corporate Finance fungierte als exklusiver M&A-Berater der Gesellschafter von 3st kommunikation bei dieser Transaktion.

www.3st.de

Team

Christian Hörner

„Mit der FAZIT Communication GmbH konnten wir den idealen Partner für die forcierte Weiterentwicklung von 3st kommunikation GmbH gewinnen. Neben dem kulturellen Fit im Querdenken und in der Leidenschaft für Design verfügen beide Parteien über komplementäre Stärken, die sich in Zukunft sehr gut ergänzen. Wir sind überzeugt, dass sich hierdurch vielfältige Wachstumsmöglichkeiten in einem dynamischen Marktumfeld ergeben.“

Mareike Maas